Die Idee hinter Zeta Test Management

Zeta Test Management entstand aus folgender Motivation heraus: Wir als Software-Hersteller (ISV) fanden keine für uns passende Software auf dem Markt, um die von uns erstellten Software-Lösungen (sowohl Consumer-Anwendungen als auch individuelle Lösungen) zu testen.

Die angebotenen Anwendungen waren entweder viel zu teuer und mächtig oder hatten die für uns "falschen" Funktionen eingebaut. Wir wollten eine Software haben mit der wir kurz gesagt sicher stellen können, dass die Anwendung so funktioniert wie von uns und von unseren Kunden gewünscht und erwartet.

Ziel dabei war es, dass nicht nur die Entwickler der Software selbst die Tests durchführen konnten, sondern dass vielmehr jeder anhand einer Anleitung testen kann.

Ganz bewusst wollten wir dabei nicht auf Code-Ebene ("Komponententest") ansetzen, sondern alle Aspekte einer Anwendung abdecken, also z.B. auch den Installationsvorgang, die Dokumentation, die Bedienung der Benutzeroberfläche und beispielsweise den Betrieb auf unterschiedlichen Betriebssystemen.

Deshalb entstand Zeta Test Management.

Im Laufe der Entwicklung haben wir überrascht und erfreut festgestellt, dass fast jeder Kunde mit denen wir über das Projekt sprachen, Interesse an Zeta Test Management zeigte. Dank enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Kunden aus verschiedenen Branchen entstand so eine Anwendung, die ein breites Anwendungsspektrum abdeckt und weit über den ursprünglichen Gedanken des reinen Tests von Software-Produkten hinaus geht.

Lesen Sie mehr über den Ablauf eines Tests...

Anwendungsbeispiele

Zwei aus dem "richtigen Leben" gegriffene Anwendungsbeispiele zeigen Ihnen den konkreten Einsatz von Zeta Test im Unternehmen: